TEILE UNSERE INHALTE

Fragen zu Kontaktmöglichkeiten

Möchten Sie eine Anfrage senden?

Nutzen Sie dafür unser Kontaktformular
https://www.natursteinzentrum-rm.de/kontaktformular oder
unsere E-Mail-Adresse info@natursteinzentrum-rm.de.

Möchten Sie einen Termin in unserem Digitalen Showroom in Würzburg verabreden?

Das Online-Formular für die Terminanfrage finden Sie unter:
https://naturstein-wuerzburg.de/termin-vereinbaren/ oder

Sie vereinbaren Ihren Wunschtermin per Telefon unter + 49 931 80997745

Möchten Sie im Natursteinzentrum Rhein Main beraten werden?

Kommen Sie einfach vorbei!
Sie müssen dafür keinen Termin vereinbaren!

Möchten Sie uns Beispielbilder von Waren oder Mustern senden?

Schicken Sie uns einfach eine WhatsApp Nachricht an: +49 6157 9387081 mit Ihrer dazugehörigen Frage.

Möchten Sie uns eine Skizze oder ein Formular senden?

Nutzen Sie dafür unsere E-Mail-Adresse: info@natursteinzentrum-rm.de oder
Senden Sie uns ein Fax an: +49 6157 9387083  

Fragen zu Öffnungs- und Ladezeiten

Wie sind ihre Öffnungszeiten?

Sommeröffnungszeiten (März – Oktober)

Mo-Fr: 7:00 Uhr – 12:30 Uhr
Mo-Fr: 13:00 Uhr – 17:00 Uhr
Samstags: 8:00 – 13:00 Uhr  

Winteröffnungszeiten (November – Februar): 

Mo-Fr: 7:30 Uhr – 12:30 Uhr
Mo-Fr: 13:00 Uhr – 16:30 Uhr 

Wie sind Ihre Ladezeiten?

Bitte nehmen Sie Rücksicht auf unsere Ladezeiten – vor allem, wenn Sie selbst „schaufeln“ wollen. Beachten Sie bitte, dass Sie spätestens bis 20 Min. vor unserer Mittagspause um 12:30 Uhr und 20 Min. vor Ladenschluss im Natursteinzentrum Rhein Main sind.  

Wenn Sie mit entsprechenden LKW oder Hänger kommen, können wir Sie oft auch abweichend von dieser Reglung laden, jedoch kommt es darauf an, ob Sie lose Schuttgüter oder Ware wünschen, die zu kommissionieren ist.   

In Einzelfällen, müssen wir sonst die Warenausgabe verweigern. Wir bitten um Ihr Verständnis.  

Wann ist die Ausstellung geöffnet?

Wir haben in Pfungstadt, nahe Darmstadt, gleich drei wunderschön gestaltete Gartenausstellungen für Natursteine.  

Die Außenausstellung

Einer der Bereiche liegt im Außenbereich in der Rudolf-Diesel-Straße und ist auch außerhalb der Öffnungszeiten bis 21 Uhr für Sie geöffnet. Danach bitten wir Sie uns auch unsere wohlverdiente Ruhe zu gönnen und die Ausstellung und das Gelände ab dieser Uhrzeit nicht mehr zu betreten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.  

Die Innenausstellung

Unsere 2022 eröffnete wunderschöne Innenausstellung sehen Sie täglich zu unseren Öffnungszeiten.  

Die Keramikausstellung

Unsere Keramikausstellung sehen Sie ebenfalls zu unseren Öffnungszeiten.

Sprechen Sie uns gerne direkt am Empfangstresen an.

Kostenlose Parkplätze sind vorhanden. 

Fragen zu Ihrem Besuch im Natursteinzentrum

Wo kann ich Parken und Ansprechpartner finden?

Parken Sie am besten direkt bei uns am Hof. Folgen Sie den Schildern zum Eingang. Melden Sie sich bei uns an der Theke an. Dort bringen wir Sie mit dem Mitarbeiter in Kontakt, der Sie in Ihrem Anliegen am besten unterstützen kann. Gerne begleiten wir Sie auch in die Ausstellung und bieten Ihnen dabei die Informationen und Unterstützung, die Sie für Ihre Entscheidung benötigen.

Wann ist die Ausstellung geöffnet?

Wir haben in Pfungstadt, nahe Darmstadt, gleich drei wunderschön gestaltete Gartenausstellungen für Natursteine.  

Die Außenausstellung

Einer der Bereiche liegt im Außenbereich in der Rudolf-Diesel-Straße und ist auch außerhalb der Öffnungszeiten bis 21 Uhr für Sie geöffnet. Danach bitten wir Sie uns auch unsere wohlverdiente Ruhe zu gönnen und die Ausstellung und das Gelände ab dieser Uhrzeit nicht mehr zu betreten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.  

Die Innenausstellung

Unsere 2022 eröffnete wunderschöne Innenausstellung sehen Sie täglich zu unseren Öffnungszeiten.  

Die Keramikausstellung

Unsere Keramikausstellung sehen Sie ebenfalls zu unseren Öffnungszeiten.

Sprechen Sie uns gerne direkt am Empfangstresen an.

Kostenlose Parkplätze sind vorhanden. 

Wo finde ich die Ausstellung?

Wir haben verschiedene Ausstellungsbereiche und unsere Flächen in der Rudolf-Diesel-Straße sind riesengroß.

Bitte kommen Sie daher stets zuerst an unseren Tresen.  

Wir beraten Sie gerne und freuen uns, Sie in die Ausstellung zu begleiten.  

Gehört das Lager in der Werner-von-Siemens-Straße in Pfungstadt auch zum Natursteinzentrum?

Ja, seit 2021 haben wir noch eine Schotterfläche in der Werner-von-Siemens Straße als Außenlager. Das ist jedoch ausschließlich Lagerfläche, keine Ausstellung und kein Verkauf.  

500 m weiter, in der Rudolf-Diesel-Straße, finden Sie unsere Ausstellung.

Sprechen Sie dort gerne unsere Verkaufsmitarbeiter:innen an.  

Darf ich das Lager betreten?

Wir sind ein Großhandel und haben als Natursteinhandel große Maschinen im Einsatz. Unsere Ausstellungsfläche grenzt direkt an unser Lager.  

Auch wenn es verlockend ist, Bitte betreten Sie unser Lager auf keinen Fall ohne eine Person aus dem Verkauf.  

Kommen Sie am besten bei Ankunft im Natursteinzentrum zu unserem Verkaufstresen im Gebäude und melden sich kurz bei uns an.  

Vielen Dank für Ihr Verständnis.  

In der Ausstellung sind Produkte nicht bezeichnet? Was kann ich tun?

Unsere schöne Gartenausstellung soll Sie zum Träumen einladen. Wir haben Sie stets nach unseren Ideen für Ihren Traumgarten gestaltet und nicht, um Artikel an Artikel zu reihen. Unsere Waren sind deshalb vielfach nicht bezeichnet.  

Unser großes Steckenpferd ist unsere Top-Fachberatung. Wir begleiten Sie deshalb gerne in die Ausstellung, stellen Ihnen Artikel und Alternativen vor und besprechen mit Ihnen alle Fragen zu Ihrem Projekt.

Kommen Sie einfach an unseren Tresen und ein:e Fachverkäufer:in wird Sie begleiten.  

Wo finde ich Kataloge?

In unserer Ausstellung in Pfungstadt finden Sie in der Auslage unseren traumhaften Hauskatalog zum kostenlosen Mitnehmen.  

Außerdem finden Sie all unsere Kataloge digital zum Anschauen oder als Download: https://natursteinzentrumrheinmain.de/katalog/  

Fragen zur Ausstellung

Wann ist die Ausstellung geöffnet?

Wir haben in Pfungstadt, nahe Darmstadt, gleich drei wunderschön gestaltete Gartenausstellungen für Natursteine.  

Die Außenausstellung

Einer der Bereiche liegt im Außenbereich in der Rudolf-Diesel-Straße und ist auch außerhalb der Öffnungszeiten bis 21 Uhr für Sie geöffnet. Danach bitten wir Sie uns auch unsere wohlverdiente Ruhe zu gönnen und die Ausstellung und das Gelände ab dieser Uhrzeit nicht mehr zu betreten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.  

Die Innenausstellung

Unsere 2022 eröffnete wunderschöne Innenausstellung sehen Sie täglich zu unseren Öffnungszeiten.  

Die Keramikausstellung

Unsere Keramikausstellung sehen Sie ebenfalls zu unseren Öffnungszeiten.

Sprechen Sie uns gerne direkt am Empfangstresen an.

Kostenlose Parkplätze sind vorhanden. 

Wo finde ich die Ausstellung?

Wir haben verschiedene Ausstellungsbereiche und unsere Flächen in der Rudolf-Diesel-Straße sind riesengroß.

Bitte kommen Sie daher stets zuerst an unseren Tresen.  

Wir beraten Sie gerne und freuen uns, Sie in die Ausstellung zu begleiten.  

In der Ausstellung sind Produkte nicht bezeichnet? Was kann ich tun?

Unsere schöne Gartenausstellung soll Sie zum Träumen einladen. Wir haben Sie stets nach unseren Ideen für Ihren Traumgarten gestaltet und nicht, um Artikel an Artikel zu reihen. Unsere Waren sind deshalb vielfach nicht bezeichnet.  

Unser großes Steckenpferd ist unsere Top-Fachberatung. Wir begleiten Sie deshalb gerne in die Ausstellung, stellen Ihnen Artikel und Alternativen vor und besprechen mit Ihnen alle Fragen zu Ihrem Projekt.

Kommen Sie einfach an unseren Tresen und ein:e Fachverkäufer:in wird Sie begleiten.  

Wo finde ich Kataloge?

In unserer Ausstellung in Pfungstadt finden Sie in der Auslage unseren traumhaften Hauskatalog zum kostenlosen Mitnehmen.  

Außerdem finden Sie all unsere Kataloge digital zum Anschauen oder als Download: https://natursteinzentrumrheinmain.de/katalog/  

Fragen zur Beratung

Wo kann ich Parken und Ansprechpartner finden?

Parken Sie am besten direkt bei uns am Hof. Folgen Sie den Schildern zum Eingang. Melden Sie sich bei uns an der Theke an. Dort bringen wir Sie mit dem Mitarbeiter in Kontakt, der Sie in Ihrem Anliegen am besten unterstützen kann. Gerne begleiten wir Sie auch in die Ausstellung und bieten Ihnen dabei die Informationen und Unterstützung, die Sie für Ihre Entscheidung benötigen.

Möchten Sie uns Beispielbilder von Waren oder Mustern senden?

Schicken Sie uns einfach eine WhatsApp Nachricht an: +49 6157 9387081 mit Ihrer dazugehörigen Frage.

Möchten Sie uns eine Skizze oder ein Formular senden?

Nutzen Sie dafür unsere E-Mail-Adresse: info@natursteinzentrum-rm.de oder
Senden Sie uns ein Fax an: +49 6157 9387083  

Wer kann mich beraten?

In Pfungstadt können wir Sie am besten und auch umfassend beraten. Ebenso können wir Ihnen Bearbeitungen zeigen und Ihre technischen Fragen beantworten.  

Wenn Sie aus dem Landkreis Würzburg kommen, haben Sie außerdem die Möglichkeit Ihre Platten und Fliesen vor dem Verlegen DIGITAL zu erleben und schon auf den gewünschten Keramikplatten digital herumlaufen und die Fugenfarbe abstimmen. Besuchen Sie bei Interesse unseren digitalen Showroom in der Saalgasse 5 in Würzburg.

Der Link zur Homepage des digitalen Showroom in Würzburg: https://naturstein-wuerzburg.de

Es gibt auch die Möglichkeit der Beratung vor Ort auf der Baustelle.

Kontaktieren Sie uns bei Interesse ebenfalls gerne per E-Mail oder telefonisch.  

Benötige ich einen Termin für eine Beratung?

Im Natursteinzentrum sind wir 9,5 Stunden pro Tag nur für Sie da!

Unsere aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier: https://natursteinzentrumrheinmain.de/kontakt  

Sie benötigen grundsätzlich keinen Termin.  

Wenn Sie dennoch einen Termin für eine umfassende Beratung wünschen, können Sie uns gerne in einer E-Mail an info@natursteinzentrum-rm.de, einige kurze Stichpunkte Ihres Anliegens senden und wir stellen Ihnen den geeignete:n Mitarbeiter:in zur Seite.  

In unserer wunderschönen Innenausstellung oder unserem Beratungsraum mit 2 großen Monitoren, können wir Ihnen ein individuelles Angebot, Bilder von Referenzprojekte, sowie Steinmuster vorstellen.  

Es gibt auch die Möglichkeit der Beratung vor Ort auf der Baustelle. Kontaktieren Sie uns bei Interesse ebenfalls gerne per E-Mail oder telefonisch.  

In Würzburg in unserem digitalen Showroom nehmen wir uns gerne nur für Sie Zeit. Daher ist ein Termin zu empfehlen. Hierfür haben wir eigens ein Formular zur Verabredung eingerichtet. https://naturstein-wuerzburg.de/termin-vereinbaren/ 

Beratung ist unser „Steckenpferd“. Fordern Sie uns – wir können Ihnen mit allen Fragen zum Thema Naturstein im Garten zur Seite stehen.  

Fragen zu Produktmustern

Kann ich Muster für Schotter und Splitt erhalten?

Am Lager Pfungstadt, erhalten Sie kostenlos kleine Handmuster für max. 3 Sorten Splitt oder Schotter, die Sie in einer Beratung gemeinsam mit Ihrem Kundenberater ausgewählt haben.  

Ein besonderes Sortiment mit weit über 200 Sorten an Splitten und Schotter ist in unserem Online-Shop mit „exklusiv nur online“ gekennzeichnet. Dieses Sortiment zeigen wir nicht in unserer Ausstellung in Pfungstadt. Wenn Sie Handmuster erhalten möchten, können Sie jedoch bei den Verpackungsgrößen „Mustersendung“ auswählen und erhalten ein kostengünstiges Handmuster direkt nach Hause geliefert.

Bitte nehmen Sie sich keine Muster aus unserer Ausstellung mit. Wir danken für Ihr Verständnis. 

Kann ich Muster für Terrassenplatten erhalten?

Muster von Terrassenplatten sind für uns sehr aufwendig. Verkaufsfertige Verpackungen müssen geöffnet werden und eine bis zu 25 kg schwer Platte muss durch unsere Lageristen, dann meist per Hand, kommissioniert werden.  

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Muster für Naturstein Terrassenplatten nur gegen Übernahme der Kosten von 25 € zzgl. MwSt. herausgeben und keine Rückgabe von Mustern gestatten können.  

In wenigen Einzelfällen, haben wir kleine Handmuster im Lager, aus beispielsweise beschädigter Ware, diese geben wir kostenfrei heraus. Sprechen Sie uns einfach darauf an.  

Kann ich Muster für Fliesen erhalten?

Wir zeigen über 194 Sorten an Keramischen Platten in unserer Ausstellung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Handmuster für diese Menge an Auswahl bereitstellen.  

In Einzelfällen können wir mit langer Lieferzeit Handmuster direkt ab Italien ordern. Kommen Sie bei Interesse gerne auf uns zu. Bitte beachten Sie, dass hierbei Lieferzeiten für das Muster von ca. 4 – 6 Wochen anfallen.

Kann ich Muster für Pflastersteine erhalten?

Pflastersteine können bemustert werden. Wir erheben hierbei eine Gebühr von 5 € pro Sorte, die nicht erstattungsfähig ist.  

Kommen Sie bitte auf den Verkauf zu und fragen Sie, bevor Sie Pflastersteine aus Kisten oder Big Bags entnehmen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Fragen zu Anfragen und Angebot

Welche Daten sollten Sie uns bei Anfragen zur Verfügung stellen?

Sie können gerne unser Kontaktformular für Anfragen nutzen: https://www.natursteinzentrum-rm.de/kontaktformular
Bitte geben Sie uns unbedingt Ihre Kontaktdaten, Lieferadresse und eine Telefonnummer für Rückfragen bekannt. Das erleichtert unsere Arbeit und sorgt für eine wesentlich kürzere Laufzeit Ihrer Anfrage. Vielen Dank! 

Wie lange dauert es, bis ich ein Angebot erhalte?

Unser Angebot bekommen Sie wirklich schnell!  

Haben Sie innerhalb von 24 Stunden keine Rückmeldung erhalten, scheuen Sie sich nicht, uns erneut zu kontaktieren.

Für Sonderanfertigungen und Waren, die wir nicht in unserem Stammsortiment führen, kann es naturgemäß zu längeren Bearbeitungszeiten kommen. 

Fragen zu Lieferungen und Lieferzeiten

Wann finden Lieferungen statt?

Wir liefern mit unserem Baustoff-LKW-Kran in der Regel freitags aus.

Schüttgüter liefern wir auch an anderen Tagen aus.

Kleintransporte bis 4 t mit unserem eigenen Kipper, Mengen zwischen 5 – 25 t in der Regel in einer Dispositionslaufzeit von 3 Werktagen.  

Wie wird beladen?

Wir laden palettierte Ware mit dem Stapler. Uns stehen hierzu ein 1,5, ein 3,5 t Stapler und ein 7,5 t Teleskoplader zur Verfügung. Damit können wir sowohl kleine PKW-Anhänger als auch große und hohe LKWs beladen.  

Lose Schüttgüter laden wir mit unserem Radlader und verwiegen diese anschließend auf unserer Fahrzeugwaage. Auch unser Teleskoplader kann hohe LKW mittels Teleskophub beladen.  

Was wird gekippt und was wird mit dem LKW-Kran geliefert?

Achten Sie auf die Angabe der Verpackung in der Artikelbeschreibung.  

Steht beispielsweise LOSE GELADEN in der Beschreibung, können wir die Ware vorzugsweise gekippt anliefern. Wir können viele dieser Waren, wie zum Beispiel Schotter in allen Körnungen, in Big Bags abfüllen und dann mit Kran anliefern, wenn Ihnen das lieber ist.  

Steht in der Beschreibung in Holzkiste, inkl. Big Bag-Verfüllung oder auf Palette ist die Ware bereits bei uns am Lager fertig verpackt und wird in diesen Fällen auch nur so abgegeben.  

Fragen Sie einfach das gewünschte Produkt in gewünschter Menge bei uns an und wir machen Ihnen ein unverbindliches Angebot inkl. Verpackungsmöglichkeiten und Fracht.  

Meine Einfahrt ist so klein, ich bin unsicher, ob eine Anlieferung möglich ist.

Senden Sie uns einfach Fotos mit Ihrem Anliegen. Am schnellsten funktioniert das über WhatsApp. Senden Sie uns eine Nachricht an: 06157 938 70 81

Schreiben Sie bitte in der Nachricht, was und wie viel Sie dort hingeliefert bekommen möchten.  

Ich habe zu viel oder zu wenig Schuttgüter geliefert bekommen?

Schüttgüter werden bei uns, in der Regel, lose gelagert und mit unserem Radlader zum Zeitpunkt der Lieferung geladen. Wir haben erfahrene Lageristen, die jedoch nicht Kilo genau verladen können, sondern versuchen möglichst nahe an Ihr bestelltes Gewicht heranzukommen.  

Wichtig zu verstehen ist, dass Ihnen dadurch kein Schaden entsteht. Sie zahlen exakt, dass, was Sie geliefert / geladen bekommen. Das Abrechnungssystem nach Gewicht ist gerecht und transparent.  

Mehr- oder Mindermengen bis zu 20 % können vorkommen und müssen abgenommen werden. Bitte kalkulieren Sie mit gewissen Mehrmengen, um Ihren Bedarf auch gesichert decken zu können und bitte nicht ganz zu knapp. Eine erneute Anlieferung hat stets höhere Kosten zur Folge, als eine Mehrmenge, die Sie vielleicht noch weiter verwenden können.  

Wir unterstützen Sie gerne mit unseren Erfahrungswerten und Expertise bei der Berechnung Ihrer benötigten Mengen.  

Was tun bei zu viel gelieferten Schuttgütern?

Schüttgüter zu retournieren, birgt einige Schwierigkeiten. Die Gefahr der Verschmutzung oder Durchmischung mit Fremdmaterial ist riesig. Natürlich ist es auch schwierig, abgekipptes Schüttgut wieder aufzuladen. Wir bitten daher von Anfragen der Retournierung von zu viel gelieferten Schuttgütern abzusehen, sollte die Mehrmenge keine 20 % der bestellten Ware überschreiten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.  

Ich habe zu wenig Material geliefert bekommen. Was tun?

Auch Mindermengen können bei Schüttgütern vorkommen. Besonders bei großen Quadersteinen, wo ein Stein gleich mal 1 Tonne Gewicht ausmachen kann, kommt es durchaus gehäuft vor.

Kalkulieren Sie sicherheitshalber bei trocken versetzbaren Mauersteinen und Schotter immer einen Puffer als Mehrmenge ein. Ähnlich wie Sie es vielleicht bei Verlegung von Platten, Holz oder Teppich kennen, wo eine Berechnung des „Verschnitts“ ganz üblich mit einberechnet wird. 

Wie sind die Lieferzeiten für Keramikplatten?

Keramikplatten haben in der Regel eine Lieferzeit von 14 bis 30 Werktagen. Einige wenige Sorten halten wir lagernd vor. Kontaktieren Sie uns bei Interesse.

Wie sind die Lieferzeiten für Mauersteine aus Muschelkalk?

Unsere Muschelkalk-Quader haben innerhalb der Saison lange Lieferzeiten. Im Moment meist mehrere Monate. Da es sich hierbei um ein echtes Naturprodukt handelt, können wir hieran leider nichts ändern. Platzieren Sie Ihren Auftrag und nennen Sie uns Ihren Wunsch Liefertermin. Wir versuchen, Ihre Bestellung schnellstmöglich zu bearbeiten.  

Eine eiserne Reserve halten wir stets am Lager in Pfungstadt vor. Diese ist nicht für die Abnahme von vollen Zügen gedacht, sondern um Ihnen zu ermöglichen Ihre Baustelle oder Vorhaben mit einzelnen Steinen abzuschließen. Kontaktieren Sie uns bei Interesse.  

Wie sind die Lieferzeiten für Trockenmauersteine?

Wir produzieren Mauersteine aus Muschelkalk selbst und erhalten am Lager in Pfungstadt in der Regel 2 Mal pro Woche Lieferungen.  

In Stoßzeiten haben wir Lieferzeiten auf unsere Muschelkalk-Mauersteine von 14 bis 30 Tagen. In der Regel sollte aber ein Bezug ab Pfungstadt ad hoc möglich sein.  

Wir haben ein riesiges Sortiment an Mauersteinen. Viele Sorten halten wir lagernd in großen Mengen vor. In der Regel haben Sie deshalb bei uns Lieferzeiten unter 14 Tagen von Mauersteinen.  

Bitte beachten Sie jedoch, dass wir mit Kran freitags ausliefern und es deshalb in Einzelfällen zu anderen Lieferzeiten kommt. 

Wie sind die Lieferzeiten für Pflastersteine?

Wir führen große Mengen an Natursteinpflastersteinen an unserem Lager in Pfungstadt. In der Regel haben Sie deshalb bei uns keine langen Lieferzeiten auf Pflastersteine.  

Jedoch, werden viele Sorten in Übersee oder im europäischen Ausland produziert. Sollten wir also, Pflastersteine nicht am Lager haben, kommt es oft zu langen Lieferzeiten von 8 Wochen oder länger. Dies ist aber sehr abhängig von dem jeweiligen Produkt. Kontaktieren Sie uns deshalb am besten direkt mit Ihrer Anfrage oder erfragen Sie telefonisch den derzeitigen Lagerbestand.

Wie sind die Lieferzeiten für Terrassenplatten aus Naturstein?

Lieferzeiten für Terrassenplatten sind oft hoch. Wir versuchen große Mengen von unseren Sorten stets auf Lager zu halten, jedoch kommt es zu sehr langen Lieferzeiten, sollte eine Sorte einmal abverkauft sein. 12 – 16 Wochen sind hier kein Einzelfall.  

Das gilt seit einigen Jahren auch für inländische Produkte, wie Muschelkalk oder Jurakalk. Die Fertigungen sind an Ihrer Kapazitätsgrenze und es ist mit Wartezeiten zu rechnen.  

Fragen Sie am besten telefonisch unseren Lagerbestand an.  

Wie sind die Lieferzeiten für Blockstufen?

Dasselbe, dass zuvor für die Terrassenplatten beschrieben ist, gilt auch für Blockstufen. Wenn der Lagerbestand nicht vorhanden ist, ist mit Lieferzeiten jenseits der 10 Wochen zu rechnen.  

Fragen Sie am besten telefonisch unseren Lagerbestand an.

Fragen zur Rechnung

Wie erhalte ich die Rechnungen?

Wir versenden Rechnungen seit 2022 ausschließlich im E-Mail-Versand.  

Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr E-Mail-Postfach unsere Adresse: rechnung@natursteinzentrum-rm.de kennt, damit unsere Rechnung nicht im SPAM landet. Vielen Dank für Ihr Mitwirken!

Wünschen Sie Rechnungen oder Lieferscheine per Post zu erhalten, kontaktieren Sie uns bitte gesondert für jeden einzelnen Vorgang. Gegen 1 € zzgl. MwSt. Aufwandspauschale, versenden wir Ihnen die gewünschten Dokumente per Post.  

Wann erhalte ich meine Rechnung?

Sie erhalten die Rechnung meist innerhalb von 7 Tagen nach Lieferung per E-Mail.  

Haben Sie keine Rechnung erhalten, kontaktieren Sie uns oder überprüfen Sie Ihr SPAM Postfach. Vielen Dank!

Fragen zu Rückgaben, Umtausch und Reklamation

An wen kann ich mich bei einer Reklamation oder beschädigter Ware wenden?

Um uns eine zügige Bearbeitung Ihres Anliegens zu ermöglichen, verwenden Sie hierzu bitte unser Muster-Widerrufsformular unter: https://www.natursteinzentrum-rm.de/widerrufsformular oder

Sie schildern uns Ihr Anliegen per E-Mail an die E-Mail-Adresse: info@natursteinzentrum-rm.de oder

Rufen Sie uns per Telefon unter der Nummer: +49 6157 958950 an.

Wie kann ich Artikel zurückgeben, die ich im Online-Shop gekauft habe?

Sie können Artikel, die Sie im Online-Shop gekauft haben, innerhalb von 14 Tagen zurückgeben. Lesen Sie mehr hier: https://www.natursteinzentrum-rm.de/widerrufsrecht 

Kann ich gekaufte Artikel zurückgeben, wenn ich diese am Lager Pfungstadt direkt gekauft habe?

Haben Sie Artikel am Lager in Pfungstadt gekauft und möchten Sie zurückgeben, fallen Wiedereinlagerungskosten an. Wir schreiben Ihnen die Kosten abzüglich 15 % Warenwert wieder gut.

Kann ich bauchemische Produkte umtauschen oder zurückgeben?

Bitte beachten Sie, dass bauchemische Produkte und Verfallsprodukte vom Umtausch ausgeschlossen sind. Dazu zählen Kleber, Mörtel und Silikone.

Fragen zur Waage und Beladung

Wie wird beladen?

Wir laden palettierte Ware mit dem Stapler. Uns stehen hierzu ein 1,5, ein 3,5 t Stapler und ein 7,5 t Teleskoplader zur Verfügung. Damit können wir sowohl kleine PKW-Anhänger als auch große und hohe LKWs beladen.  

Lose Schüttgüter laden wir mit unserem Radlader und verwiegen diese anschließend auf unserer Fahrzeugwaage. Auch unser Teleskoplader kann hohe LKW mittels Teleskophub beladen.  

Was muss ich zur Ladungssicherung mitbringen?

Sie sind mit eigenem Hänger verpflichtet, die Ware, die Sie bei uns laden ordnungsgemäß zu sichern. Hierfür sind Ratschenzurrgurte mit entsprechender Zugkraft notwendig. Bei lose geladenem Schotter, ein Netz zur zusätzlichen Ladungssicherung.  

Auch sind Kantenschutz und Antirutschmatten bei Paletten-Ware zu verwenden.  

Sollten Sie etwas davon vergessen haben, steht unser gut sortierter Baufachmarkt mit entsprechenden Waren bereit.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie ohne Ladungssicherung nicht beladen können.  

Wie funktioniert das mit der Fahrzeugwaage?

Wenn Sie wissen, welches Produkt Sie wünschen, fahren Sie bei Ankunft im Natursteinzentrum am besten direkt auf die Waage und melden sich per Freisprechanlage über die angebrachte Klingel bei uns.  

Nennen Sie dem Wiegemeister die gewünschte Sorte und fahren Sie erst nach Anweisung von der Waage.  

Auf der gegenüberliegenden Seite erhalten Sie dann Ihre Schuttgüter oder werden angewiesen zum richtigen Ladeplatz zu fahren.  

Bitte fahren Sie erst auf ANWEISUNG von der Waage! Wir sind oft parallel am Telefon oder mit Kunden im Gespräch und können nicht sofort reagieren, wenn die Klingel ertönt. Bitte kommen Sie im Zweifel an die Verkaufstheke, wenn niemand antwortet und haben Sie kurz Geduld. Vielen Dank!  

Wo befindet sich die Fahrzeugwaage?

Die Fahrzeugwaage befindet sich im Fundament auf dem Grundstück Rudolf-Diesel-Straße 7. Sie erkennen Sie an dem hohen Mast mit Kamera, der direkt über der Waage angebracht ist. Sie können komplett mit Ihrem Fahrzeug auf die Waage fahren.  

Kann ich das Gewicht selbst ablesen?

Unsere Waage verfügt über ein großes Display am Gebäude. Dort können Sie jederzeit und transparent Ihr Brutto– und Nettogewicht selbst ablesen.  

Kann ich direkt auf die Waage fahren?

Ja, Sie können direkt auf die Waage fahren, wenn Sie genau wissen, welches Produkt Sie laden möchten.  

Wenn Sie nicht wissen, welches Produkt Sie brauchen oder möchten, bitte fahren Sie auf keinen Fall auf die Waage, bevor Sie unseren Verkauf kontaktiert haben. Danke für Ihr Verständnis!

Kann ich mein Fahrzeug bei Ihnen wiegen, ohne Ware zu kaufen?

Ja, wir bieten diese Dienstleistung an. Für eine Leerwiegung berechnen wir 7,50 € zzgl. MwSt. Sie erhalten einen Wiegeschein, den Sie auf Verlangen auch beim TÜV oder bei Behörden vorlegen können.  

Unsere Waage ist geeicht.  

Bitte melden Sie Leerwiegungen stets vorher am Verkaufstresen an.  

Muss ich aussteigen, wenn mein Fahrzeug verwogen wird?

Ja, bitte steigen Sie aus Ihrem Fahrzeug aus und stellen Sie sich bitte beim Gespräch an der Freisprechanlage dicht an den Lautsprecher. Durch die vielen Nebengeräusche vor Ort können wir sie so besser verstehen.  

Antwortet Ihnen keiner an der Klingel, kommen Sie bitte kurz herein, um Ihr Anliegen am Verkaufstresen zu klären. Vielen Dank!

Was tun bei Überladung?

Sie sind verpflichtet auf Verlangen dem Verlader, die Nutzlast Ihres Transporters, Hänger oder LKW zu nennen und Fahrzeugpapiere mit sich zu führen.  

Wir dürfen Ihr Fahrzeug in keinem Fall überladen und verweigern die Beladung oder verlangen die Abladung, sollte es sich herausstellen.  

Eine Überladung, selbst wenn Sie dem auf eigene Gefahr zustimmen, würde ebenfalls eine Ordnungswidrigkeit des Verladers bedeuten.  

Wir stimmen deshalb einer Überladung niemals zu.  

Muss ich eine Schaufel mitbringen?

Wenn Sie Ihr Fahrzeug oder Hänger selbst beladen möchten, können Sie eine Schaufel mitbringen. Wir haben auch Betriebsmittel zur Leihgabe und geben Sie auf Nachfrage heraus.  

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Handschuhe, Helm und Sicherheitsschuhe zur Verfügung stellen, Sie jedoch in Ihrem eigenen Interesse Arbeitsschutz Kleidung tragen sollten.   

Alle Arten von Arbeitsschutz Artikeln führen wir in unserm gut sortierten Baufachmarkt. 

Wird mir beim Beladen in meinen PKW geholfen?

Nein, leider müssen Sie die Beladung von privaten PKW aus versicherungstechnischen Gründen selbst übernehmen. Auch Transporter werden von uns nur beladen, wenn diese mittels Stapler durch Flügeltüren (komplett seitlich zu öffnen sind) beladen werden können. Eine Beladung durch die Seitentür können wir nicht mit dem Stapler vornehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis. 

Kann jede Art von Hänger beladen werden?

Loses Schüttgut, lose Mauer- oder Pflastersteine beladen wir nur in Hänger, die ohne Hardtop oder Plane von oben zu beladen sind. Paletten-Ware können wir auch in geschlossene Hänger verladen. Wir beladen nur unter Berücksichtigung der Nutzlast des Hängers. Einer Überladung wird nicht zugestimmt.

Ich will große Quadersteine lose laden. Welchen LKW brauche ich?

Quadersteine laden wir mittels Radlader. Die Steine kippen daher auf die Ladefläche. Wir können diese großen Quader deshalb nur in Stahlmulden oder in Container verladen.  

Wir bitten Sie palettierte Ware vorzubestellen oder eine Anlieferung zu beauftragen, sollten Ihnen nur ein Anhänger zur Verfügung stehen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Wie hoch ist die Verwiege-Pauschale für Mengen unter 300 kg?

Für Mengen unter 300 kg verrechnen wir eine Verwiege Pauschale von 5 € zzgl. MwSt.

Fragen zur Selbstabholung

Wie wird beladen?

Wir laden palettierte Ware mit dem Stapler. Uns stehen hierzu ein 1,5, ein 3,5 t Stapler und ein 7,5 t Teleskoplader zur Verfügung. Damit können wir sowohl kleine PKW-Anhänger als auch große und hohe LKWs beladen.  

Lose Schüttgüter laden wir mit unserem Radlader und verwiegen diese anschließend auf unserer Fahrzeugwaage. Auch unser Teleskoplader kann hohe LKW mittels Teleskophub beladen.  

Was muss ich zur Ladungssicherung mitbringen?

Sie sind mit eigenem Hänger verpflichtet, die Ware, die Sie bei uns laden ordnungsgemäß zu sichern. Hierfür sind Ratschenzurrgurte mit entsprechender Zugkraft notwendig. Bei lose geladenem Schotter, ein Netz zur zusätzlichen Ladungssicherung.  

Auch sind Kantenschutz und Antirutschmatten bei Paletten-Ware zu verwenden.  

Sollten Sie etwas davon vergessen haben, steht unser gut sortierter Baufachmarkt mit entsprechenden Waren bereit.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie ohne Ladungssicherung nicht beladen können.  

Muss ich eine Schaufel mitbringen?

Wenn Sie Ihr Fahrzeug oder Hänger selbst beladen möchten, können Sie eine Schaufel mitbringen. Wir haben auch Betriebsmittel zur Leihgabe und geben Sie auf Nachfrage heraus.  

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Handschuhe, Helm und Sicherheitsschuhe zur Verfügung stellen, Sie jedoch in Ihrem eigenen Interesse Arbeitsschutz Kleidung tragen sollten.   

Alle Arten von Arbeitsschutz Artikeln führen wir in unserm gut sortierten Baufachmarkt. 

Wird mir beim Beladen in meinen PKW geholfen?

Nein, leider müssen Sie die Beladung von privaten PKW aus versicherungstechnischen Gründen selbst übernehmen. Auch Transporter werden von uns nur beladen, wenn diese mittels Stapler durch Flügeltüren (komplett seitlich zu öffnen sind) beladen werden können. Eine Beladung durch die Seitentür können wir nicht mit dem Stapler vornehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis. 

Kann jede Art von Hänger beladen werden?

Loses Schüttgut, lose Mauer- oder Pflastersteine beladen wir nur in Hänger, die ohne Hardtop oder Plane von oben zu beladen sind. Paletten-Ware können wir auch in geschlossene Hänger verladen. Wir beladen nur unter Berücksichtigung der Nutzlast des Hängers. Einer Überladung wird nicht zugestimmt.

Ich will große Quadersteine lose laden. Welchen LKW brauche ich?

Quadersteine laden wir mittels Radlader. Die Steine kippen daher auf die Ladefläche. Wir können diese großen Quader deshalb nur in Stahlmulden oder in Container verladen.  

Wir bitten Sie palettierte Ware vorzubestellen oder eine Anlieferung zu beauftragen, sollten Ihnen nur ein Anhänger zur Verfügung stehen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Fragen zu Leihmaschinen

Kann ich Maschinen beim Natursteinzentrum leihen?

Als Kundenservice bieten wir seit 2021 auch Maschinen speziell für den Bereich Bearbeitung und Verarbeitung von Naturstein an.  

Besuchen Sie unseren Katalog-Bereich online und lesen Sie unser Mietpark Angebot unter: https://natursteinzentrumrheinmain.de/katalog/ oder

unter: https://www.natursteinzentrum-rm.de/mietpark/

Gerne liefern wir Ihnen die Maschinen direkt mit der Ware an. Sprechen Sie uns einfach darauf an.  

Fragen, um Partner zu werden

Ich bin Garten- und Landschaftsbauer, Tiefbauer oder Fliesenleger und möchte Partner vom Natursteinzentrum werden. 

Super gerne!  

Kontaktieren Sie uns gerne. Am besten telefonisch oder per E-Mail und wir senden Ihnen unser Kundenstammdatenblatt und Informationen zu.  

Sie erhalten einen Zugang zu unserem Online-Shop und sehen tagesaktuell Ihre Vorzugspreise in netto nach erfolgreichem Login-In.   

Außerdem können Sie als Natursteinzentrum Partner Ihre Visitenkarte bei uns in der Ausstellung hinterlegen und so kostenlos auf Sie aufmerksam machen. Wir werden oft von Kunden auf geeignete Verlege Betriebe angesprochen und können so Datenschutzkonform Ihren Kontakt vermitteln.  

Fragen zu Paletten und Verpackung

Gibt es Zusatzkosten für Verpackung?

Unsere Waren sind meist auf Palette verpackt, in Holzkisten gestapelt oder in Big Bags verfüllt. Die Mengen auf bereits verpackten Paletten und Big Bags sind somit unsere volle Verkaufseinheit.  

Wünschen Sie weniger als eine Einheit, fallen Gebühren für die Umverpackung oder Neuverpackung an. Das Kommissionieren per Hand wird nach Aufwand berechnet. Es fallen in der Regel zwischen 10 – 25 € zzgl. MwSt. pro Anbruch Palette an. Diese Kosten werden erst beim Anfall festgesetzt und werden deshalb auf dem Angebot nicht gesondert oder als Alternativposition aufgeführt.  

Für die Verfüllung von Schotter in einen Big Bag fallen ebenfalls 25 € zzgl. MwSt. an. Dies gilt auch, wenn der Big Bag bereits zuvor im Preis inkludiert war, Sie aber weniger als einen vollen Big Bag wünschen.  

In der Regel besteht die Möglichkeit, dass Sie selbst aus den Big Bags die gewünschte Menge per Hand zu schaufeln und sich am Lager selbst beladen. Sprechen Sie uns gerne an oder fragen Sie per E-Mail an, dann machen wir Ihnen ein Angebot mit allen Verpackung – und Frachtkosten.  info@natursteinzentrum-rm.de  

Was bedeutet Pfand für Euro Paletten?

Viele unserer Artikel sind auf Euro Paletten verpackt. Wir erheben für diese spezielle Verpackung ein Pfand von 25 € zzgl. MwSt.  

Das Pfand wird Ihnen bei Rückgabe am Lager Pfungstadt komplett erstattet, wenn die Paletten in ordnungsgemäßen Zustand zurückgegeben werden.  

Bitte berücksichtigen Sie, dass wir Paletten nur erstatten, wenn Sie aus dem laufenden Geschäftsjahr stammen.  

Paletten aus dem Vorjahr oder Paletten, die Sie nicht bei uns erworben haben, nehmen wir grundsätzlich nicht an.  

Kosten Big Bags Pfand?

Ein Pfand oder eine Gebührenerstattung für den Big Bag erfolgt nicht. 

Kann ich Big Bags zurückgeben?

Big Bags sind für die einmalige Verpackung zu verwenden. Wir dürfen diese nicht wieder zum Verpacken von Schotter oder Pflastersteinen verwenden.  

Wir sind jedoch Fachentsorgungsbetrieb und können die Big Bags ordnungsgemäß dem Recycling zuführen.  

Bringen Sie also gerne gebrauchte Big Bag am Lager Pfungstadt zurück. Wir entsorgen Sie gerne kostenfrei für Sie.  

Ein Pfand oder eine Gebührenerstattung für den Big Bag erfolgt nicht.  

Wie kann ich Verpackungsmüll entsorgen?

Wir sind an einer Kreislauflösung für Verpackungsmüll angeschlossen. Gerne hier mehr: https://www.interzero.de/unternehmen/ueber-uns/   

Bei Großmengen von Verpackungsmaterial können wir eine Abholung an der Baustelle beauftragen.  

Wenn Sie anfallende Verpackungsabfällen in haushaltsüblichen Mengen von uns erhalten haben, haben Sie die Möglichkeit, diese an unserem Lager in Pfungstadt kostenfrei zurückzugeben.  

Fragen zu Mengen und Mengenangaben

Wie bekomme ich Hilfe bei der Mengenberechnung für mein Projekt?

Dann sind Sie bei uns genau richtig! 

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und berechnen nach Erfahrungswerten aus 25-jähriger Baudienstleistung, Ihren Bedarf für Schotter, Mauersteine, Kleber, Mörtel und und und.  

Außerdem bieten wir Ihnen im Blog Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen zu Verbau und Mengen. Schauen Sie direkt mal in unsere Blog-Themen:  

https://www.natursteinzentrum-rm.de/blog/

Sie haben schon ein konkretes Aufmaß und möchten eine Mengenberechnung?  

Kontaktieren Sie uns am besten über info@natursteinzentrum-rm.de  

Kann man Kleinmengen kaufen?

Sie können bei uns Schotter, Splitte, Sand und Erde auch in Kleinmengen kaufen.   

Unter 100 kg geben wir Kleinmengen nur in unseren dafür vorgesehenen 10 Liter Eimern ab. Diese haben dann pauschale Preise pro Eimer. Gerne einfach bei uns erfragen.  

Mengen über 100 kg verwiegen wir auf unserer Fahrzeugwaage. Bringen Sie gerne Behältnisse wie Eimer oder Bütten mit und schaufeln Sie direkt auf Ihren Hänger oder in Ihren PKW die gewünschte Sorte. 

Bekomme ich auch Pflastersteine und Mauersteine zum Stückpreis?

Pflastersteine und Mauersteine geben wir zum Teil zu Stückpreisen pauschal ab. Bitte erfragen Sie die Preise direkt bei uns an der Kasse.

Verrechnen Sie eine Kleinmengen-Verwiege-Pauschale?

Für Mengen unter 300 kg verrechnen wir eine Verwiege-Pauschale von 5 € zzgl. MwSt.

Pflastersteine und Mauersteine geben wir zum Teil zu Stückpreisen pauschal ab. Bitte erfragen Sie die Preise direkt bei uns an der Kasse. 

Kann ich einzeln Bruchsteine kaufen?

Ja, können Sie!  

Bis zu 10 Steinen verrechnen wir nicht nach Tonnenpreis, sondern berechnen Stückpreise (ungeachtet der Größe und Form). Bitte sprechen Sie uns einfach darauf an.  

Ab 10 Stück können Sie mit dem Fahrzeug auf unsere Fahrzeugwaage fahren und die Ware wird nach Tonnenpreis verrechnet.

Kann ich einzeln Mauersteine kaufen?

Wenn die Steine bei uns schon palettiert, angeboten sind, leider nein. Achten Sie auf die Angabe in der Produktbeschreibung.  

Steht in der Beschreibung in Kiste, in Big Bag oder lose können Sie die Steine auch einzeln kaufen. Bitte beachten, dass beim händischen Selektieren im Haufwerk Zusatzgebühren verrechnet werden. Beladung mit Radlader – so wie es vorgesehen ist – wird nach Tonnenpreis verrechnet.  

Unter 10 Steinen geben wir nach Kleinmengengebühr die Steine nur nach Stückpreis ab. Bitte sprechen Sie uns einfach darauf an. 

Steine, die nach m² verrechnet werden, können Sie pro Stück beziehen. Es wird der m² Ansichtsfläche verrechnet.  

Was bedeutet m² Ansichtsfläche?  

Wenn wir Steine pro m² verrechnen, meinen wir die Sichtfläche der später stehenden Mauer. Sie nehmen die Höhe des Steins mal der Breite.  

Beispiel Mauersteine aus Muschelkalk, Stoß- und Lagerflächen gesägt:

Der Stein hat eine Höhe von 15 cm und eine beispielhafte Länge von 35 cm

= 0,15 m * 0,35 m = 0,0525 m² Ansichtsfläche  

Multiplizieren Sie das mal dem angebotenen Einheitspreis pro m², wissen Sie, wie viel 1 Stück (beispielhafte Größe) Stein kostet.  

TEILE UNSERE INHALTE